Mérida

8. November 2009 

Heute geht es wieder früh aus den Federn, denn wir wollen nach Mérida fahren. Dort angekommen, finden wir auch schnell ein Hotel und dann erkunden wir ein wenig die Stadt. Diese hat einen recht hübschen Stadtkern und besticht dadurch, dass hier kulturell einiges geboten wird. Heute ist Sonntag und da gibt es einen ganztägigen Markt, der von Unterhaltungsprogramm untermalt wird. Wir schauen uns ein paar traditionelle Tänze an und wenden uns dann dem Essensprogramm zu. Ansonsten ist es ein eher fauler Tag. 

(Autor: Daniela)